Unser Programm wird unterstützt von:

Kulturamt Wiesbaden

/ Kursdetails

Kulturveranstaltungen

Lesecafé am Freitagnachmittag: Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Sie lieben es zu lesen? Und sich über Gelesenes auszutauschen? Dann sind Sie bei unserem Literaturplausch im Café Bohne auf der Domäne Mechthildshausen bei Kaffee und Kuchen in behaglicher Räumlichkeit genau richtig. In diesem Semester lesen und befassen wir uns mit "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins". Dieses Buch verschaffte Milan Kundera (t 2023) den internationalen Durchbruch. Erst für die Kellnerin Teresa bricht Tomas, ein Prager Chirurg, mit seinen Grundsätzen. Er folgt ihr, verliert seine Stellung, arbeitet als Fensterputzer und später als Lastwagenfahrer in einem Dorf fern von Prag.

Unser Dozent befasst sich mit Literatur und Amerikanistik und wird uns dadurch kulturelle Zusammenhänge beleuchten können. Als Gesprächsgrundlage sollte man vor dem ersten Treffen etwa ein Viertel des Romans gelesen haben, danach zwischen den einzelnen Kursnachmittagen je noch ein Viertel bis zum Schluss.

Termin, Zeiten, Treffpunkt: Wiesbaden-Erbenheim: Café Bohne, Domäne Mechthildshausen, Mechtildshausen 1

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Kursnr.: 241-33000N

Dauer: 4

Kursort: Café Bohne, Domäne Mechthildshausen

Gebühr: 48,00 € (zzgl. Verzehr im Café und das Buch) (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

07.06.2024

Uhrzeit

15:30 - 17:00 Uhr

Ort

Café Bohne, Domäne Mechthildshausen

Datum

14.06.2024

Uhrzeit

15:30 - 17:00 Uhr

Ort

Café Bohne, Domäne Mechthildshausen

Datum

21.06.2024

Uhrzeit

15:30 - 17:00 Uhr

Ort

Café Bohne, Domäne Mechthildshausen

Datum

28.06.2024

Uhrzeit

15:30 - 17:00 Uhr

Ort

Café Bohne, Domäne Mechthildshausen