Unser Programm wird unterstützt von:

Kulturamt Wiesbaden

/ Kursdetails

Kulturveranstaltungen

Städel Frankfurt präsentiert: GUIDO RENI, der Göttliche!

Missverstanden, verdrängt, vergessen. In einer groß angelegten Ausstellung entdeckt das Städel Museum den einstigen Malerstar des italienischen Barock wieder: Guido Reni (1575 - 1642). Erstmals seit über 30 Jahren führt das Städel Museum in Zusammenarbeit mit dem Museo Nacional del Prado in Madrid rund 130 seiner faszinierenden Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafiken zusammen und eröffnet einen neuen Blick auf Guido Reni. Der Maler war zutiefst religiös und zugleich abergläubisch, sagenhaft erfolgreich und hoffnungslos spielsüchtig, wie eine zeitgenössische Biografie mitteilt. Den ehrenvollen Beinamen "Il divino" (deutsch "Der Göttliche") erhielt Reni schon zu Lebzeiten.

Termin, Zeiten, Treffpunkt: Freitag, 24.2.23, 14 bis ca. 15 Uhr
Frankfurt Treff 13:30 Uhr, Städel Museum, Schaumainkai 63 (Museumskasse)

Status: Plätze frei (Plätze frei)

Kursnr.: 231-21028N

Dauer: 1

Kursort: Extern

Gebühr: 26,50 € (inkl. Eintritt und Führung; zzgl. Fahrkosten) (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

24.02.2023

Uhrzeit

14:00 - 15:30 Uhr

Ort

Extern