Unser Programm wird unterstützt von:

Kulturamt Wiesbaden

/ Kursdetails

Selbstverteidigung und Kampfkünste

Das Selbstverteidigungskonzept für den Ernstfall - Einsteiger*innen

Hierbei handelt es sich um ein offensives Selbstverteidigungssystem, welches mit wenigen Techniken auskommt.
Hinter dem Begriff WT Advanced Defence steht ein Selbstverteidigungssystem, das eine Selbstverteidigungssituation einfach und kompromisslos beendet.
Der Teilnehmer bekommt Techniken vermittelt, die 1:1 auf den Ernstfall übertragbar sind. Hierbei wird ein Schwerpunkt auf das vorwärts agieren gelegt. Dies macht es dem Anfänger oder dem nicht so versierten Anwender leichter, sich effektiv zu verteidigen. Zu den erlernten Selbstschutztechniken werden mittels Rollenspielen auch Deeskalationsmassnahmen eingeübt, um im Vorfeld präventiv reagieren zu können.
Sportliche Vorkenntnisse sind nicht nötig
Der Kurs ist für alle Altersstufen (ab 16Jahren) sowohl für Männer und Frauen und Senioren geeignet.
Es kann Jeden treffen! Geben Sie auch in einer vermeidlich aussichtslosen Situation nie auf!

Beginn: Do., 29.09.2022, 20:00 - 21:30 Uhr

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Kursnr.: 222-50304N

Dauer: 7

Kursort: Gemeindezentrum Hessenring 46, Saal

Gebühr: 49,00 € (inkl. MwSt.)

Gemeindezentrum Saal
Hessenring 46
65205 Wiesbaden
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

29.09.2022

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Ort

Hessenring 46, Gemeindezentrum Hessenring 46, Saal

Datum

06.10.2022

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Ort

Hessenring 46, Gemeindezentrum Hessenring 46, Saal

Datum

13.10.2022

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Ort

Hessenring 46, Gemeindezentrum Hessenring 46, Saal

Datum

20.10.2022

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Ort

Hessenring 46, Gemeindezentrum Hessenring 46, Saal

Datum

03.11.2022

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Ort

Hessenring 46, Gemeindezentrum Hessenring 46, Saal


Seite 1 von 2