Unser Programm wird unterstützt von:

Kulturamt Wiesbaden

 

 

/ Kursdetails

Speziell für Ältere

Übertragung von Vermögen - insbesondere Grundbesitz - zu Lebzeiten

Wer soll mein Haus mal bekommen? Wie sich die Schenker - meistens die Eltern - hinsichtlich des verschenkten Grundbesitzes absichern können (beispielsweise durch die Einräumung eines Nießbrauchs/Wohnungsrechtes), klärt dieser Vortrag. Ferner geht es auch um Fragen, wie die erbschaftsteuerrechtlichen Freibeträge möglichst optimal und gegebenenfalls auch mehrfach genutzt werden können. Schließlich ist auch interessant, wie durch eine Schenkung ein Zugriff des Sozialamtes im Falle einer eintretenden Pflegebedürftigkeit möglichst verhindert werden kann.
Der Dozent ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht.

Beginn: Mi., 19.06.2024, 18:30 - 20:30 Uhr

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Kursnr.: 241-31005N

Dauer: 1

Kursort: vbw, Haus der Vereine, Schulungsraum 2, Turmstr. 11

Gebühr: 13,00 € (inkl. MwSt.)

Turmstr. Gruppenraum
An der Schule
65205 Wiesbaden
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

19.06.2024

Uhrzeit

18:30 - 20:30 Uhr

Ort

An der Schule, vbw, Haus der Vereine, Schulungsraum 2, Turmstr. 11